Brennstoffzellentechnik Allianz zwischen Toyota und Mazda

Toyota will Mazda seine Brennstoffzellentechnologie zur Verfügung stellen.
Toyota will Mazda seine Brennstoffzellentechnik zur Verfügung stellen.

Toyota Motor und Mazda Motor planen eine Partnerschaft im Bereich umweltfreundlicher Technik. Toyota will Mazda seine Brennstoffzellen- und Hybridtechnologien zur Verfügung stellen und erhält im Gegenzug Zugriff auf Mazdas Skyactiv-Technologie.

Der japanischen Wirtschaftszeitung »Nikkei« zufolge, ist zwischen Toyota und Mazda eine gemeinsame Allianz geplant. Während Mazda sein Elektro- und Hybridfahrzeuggeschäft mit Hilfe von Toyota ankurbeln sowie im Bereich Brennstoffzellentechnik aktiv werden will, erhofft sich Toyota durch Mazdas Skyactiv-Technologie, energieeffizientere Benziner und Dieselfahrzeuge zu entwickeln. Beide Unternehmen haben schon 2010 und 2012 strategische Partnerschaften mit positiven Ergebnissen geschlossen.