30 mal schneller als der Mensch NXP und DAF Trucks setzen neue Maßstäbe beim Lkw-Platooning

NXP und DAF Trucks zeigten der Presse im Vorfeld der Electronica Lkw-Platooning live.
NXP und DAF Trucks zeigten der Presse im Vorfeld der Electronica Lkw-Platooning live.

Lkw-Platooning verbessert die Sicherheit im Straßenverkehr und senkt den Kraftstoffverbrauch um bis zu 10 Prozent. Im EcoTwin-Projekt haben NXP, DAF Trucks, TNO und Ricardo einen Lkw-Abstand von 0,5 s erzielt. Das heißt, dass dank V2X-Kommunikation bei 80 km/h ein Abstand von 11 m realisiert wurde.

Das Konsortium bestehend aus NXP, DAF Trucks, TNO und Ricardo  arbeitet jetzt dran, den Mindestabstande bis 2017 um weitere 40 Prozent – auf 0,3 s bzw. 7 m bei einer Geschwindigkeit von 80 km/h – zu reduzieren. In diesem neuen Kontext muss das Platooning-System zuverlässig 30 Mal so schnell reagieren wie ein menschlicher Fahrer. Dazu muss die Funkkommunikation zwischen den Lkws im Bereich von ms erfolgen.

“Dazu beizutragen, dass Platoons 30 Mal so schnell wie Menschen reagieren können, ist eine anspruchsvolle Aufgabe, die wir nicht auf die leichte Schulter nehmen“, erklärt Jack Martens,  Projektmanager Advanced Technology bei DAF Trucks und betont: „Um das zu verwirklichen, ist noch weitere Forschungs- und Entwicklungsarbeit erforderlich. Wir arbeiten mit NXP an einem ambitionierten Plan, um die verbesserte Reaktionszeit 2017 zu zeigen.“

Dieser Durchbruch wird über eine Reihe von technischen Neuerungen verwirklicht – besonders relevant ist dabei die Erhöhung der Sicherheit:

  • Die Integration eines leistungsstarken Sensor Fusion- und Steuerungssystems, das Platooning- und Fahrmodi funktionssicher auslösen, überwachen und aufrechterhalten kann, auch wenn externe Gefahren oder interne System-Fehlfunktionen auftreten. Der Konvoi muss auch in solchen Situationen störungssicher funktionieren.
  • Das System muss auf höchstem Funktionssicherheits-Level arbeiten, um den verkürzten Fahrabstand zu ermöglichen. Das wird durch die Verwendung von ASIL-qualifizierten Komponenten erreicht. Basis für die Systementwicklung ist die BlueBox-Plattform von NPX.
  • Ein verbesserter Radar

 

Bilder: 15

NXP und DAF Trucks optimieren Lkw-Platooning

30 Mal so schnell wie die menschliche Reaktionszeit