ZVEI-Landesstelle Niedersachsen und Bremen mit neuem Vorsitzenden

Wolfgang Reichelt wurde zum Vorsitzenden der ZVEI-Landesstelle Niedersachsen und Bremen gewählt.

»Die inhaltlichen Schwerpunkte meiner Amtsperiode setze ich bei der Umsetzung des ZVEI-Impulsprogramms Energie-Effizienz ist unsere Sache in Niedersachsen und der Förderung des Messestandorts Hannover«, sagte Reichelt direkt nach seiner Wahl zum Vorsitzenden.

Reichelt sieht die Landesstelle als eine wichtige Plattform für den Dialog der Industrie mit der Landesregierung. In seiner Amtsperiode wird sich Reichelt intensiv für die Förderung des Messestandorts Hannover einsetzen. Auch die Umsetzung des ZVEI-Impulsprogramms zur Energie-Effizienz braucht die Nähe von Politik und Unternehmen.

Wolfgang Reichelt ist geschäftsführender Gesellschafter der Block Transformatoren-Elektronik, einem mittelständischem Unternehmen der Transformatorentechnik. Bisher war er stellvertretender Vorsitzender der Landesstelle. Er gehört zudem dem Vorstand des ZVEI in Frankfurt an, leitet den Fachverband Transformatoren und Stromversorgungen und ist im Vorstand des Fachverbands Energietechnik.