Wachstumsmarkt Voice over WLAN in Europa

Das Marktforschungsunternehmen IDC prognostiziert für den westeuropäischen »Voice over WLAN«-Markt (VoWLAN) bis 2011 ein Wachstum um 67 Prozent, was einem Marktvolumen von 700 Millionen Dollar entspricht.

Die Analysten erwarten, dass die Zahl der Firmen, die VoWLAN einsetzen, in den nächsten Jahren stark ansteigen wird. Rogier Mol, Research Analyst bei IDC und zuständig für die VoIP-Infrastruktur in Europa, ist der Meinung, dass der Einsatz von VoWLAN stark von der Unternehmensgröße abhängt. Danach würden nur 2 Prozent der Kleinunternehmen die mobile Sprachkommunikation über Funknetze bis 2011 einsetzen, bei Großunternehmen wären es hingegen 58 Prozent.