Ungekühlt und schnell: Industrie-PC auf einem Chip

Der neue 32-Bit Mikrocontroller SH7203 von Renesas (Distrybutor: Glyn) erreicht nicht nur die Leistungsklasse eines Industrie-PCs, sondern kann mit seiner umfangreichen Peripherie diesen sogar ersetzen.

Durch die geringe Leistungsaufnahme von 500mW ist es möglich, auf jegliche Kühlung zu verzichten. Die Rechenleistung der mit 200 MHz getakteten FPU (IEEE754) entspricht 480 Drystone MIPS (Drystone1.1) und 400 MFLOPS. Mit einer Interrupt-Response Time von 6 Takten gehört die SH2A-Interrupt-Technik zur derzeit schnellsten am Markt.

Der Chip verfügt über einen 16 KByte großen Cache, eine Real-Time-Clock und eine USB-Schnittstelle, die als Host, aber auch als Client verwendet werden kann. Vier serielle Universalschnittstellen mit 16-Bit-FIFO, zwei synchrone High-Speed-Schnittstellen, 2 x CAN (Bosch 2.0B), AD-Wandler, DA-Wandler und 8 DMA-Kanäle ergänzen die Hardwareausstattung. Erhältlich ist der SH7203 im 240-Pin-QFP-Gehäuse, ein BGA-Gehäuse ist in Vorbereitung.