Tyco verkauft Stromversorgungssparte für 100 Mio. Dollar

Käufer ist das amerikanische Unternehmen The Gores Group LLC.

Der Verkauf soll spätestens Anfang 2008 abgeschlossen sein. Tyco Electronics hatte schon Mitte des Jahres 2007 entschieden, sein Power-Systems-Geschäft nicht fortzusetzen. Laut eigenen Angaben ist der Verkauf Teil der neuen Unternehmensstrategie - dazu gehört unter anderem die Konzentration auf die Kernkompetenzen des Unternehmens. Tyco hatte die Stromversorgungssparte vor sieben Jahren von Lucent Techologies gekauft. Damals gab das Unternehmen noch 2,5 Mrd. Dollar für die Sparte aus.