Leistungsfaktorkorrektur mit eingebaut

<p>200-W-Open-Frame-Netzteile mit Leistungsfaktor-Korrektur (PFC) und Einfachausgängen von 3,3 V(DC) bis 48 V(DC) sind nun auch bei der M+R Multitronik GmbH verfügbar.

200-W-Open-Frame-Netzteile mit Leistungsfaktor-Korrektur (PFC) und Einfachausgängen von 3,3 V(DC) bis 48 V(DC) sind nun auch bei der M+R Multitronik GmbH verfügbar.

Die besondere Eigenschaft ist der optionale Lüfter, der für die ACS200P-Serie lieferbar ist. Die Netzteile verfügen über einen Universal-Eingangsbereich von 90 bis 264 V(AC) und erreichen einen Wirkungsgrad bis 80 %.

Überspannungsschutz, Übertemperaturschutz sowie Kurzschlussschutz sind integriert. Mit Hilfe weiterer Anschlüsse besteht außerdem die Möglichkeit, optische oder akustische AC-OK- bzw. DC-OK-Signale zu erzeugen.

Verbaut ist die gesamte Technik in einem U-Rahmen, der in vielerlei Applikationen installiert werden kann und in Betriebstemperaturbereichen von 0 bis +70°C Anwendung findet. Die Größe dieser Module beträgt lediglich 150 x 100 x 38,1 mm³ (ohne Lüfter) bei einem Gewicht von 750 g.


M + R Multitronik GmbH
Tel. (04 51) 60 99 - 50
###www.multitronik.com###