15-Watt-Stromversorgung in 1 Zoll x 1 Zoll

Durch den Einsatz optimierter Komponenten und verbesserter Schaltungstechnik konnte YDS (Vertrieb: MSC) die Leistung ihrer 1 Zoll x 1 Zoll großen DC/DC-Wandler vom Typ »68D15« um 50 Prozent auf 15 W steigern.

Die Stromversorgungen gibt es mit Eingangsspannungen von 9 V bis 18 V, 18 V bis 36 V oder 36 V bis 75 V für unipolare Ausgangsspannungen von 3,3 V, 5 V, 12 V oder 15 V bzw. bipolare Spannungen von ±12 V oder ±15 V. Dabei betragen die Grundgenauigkeit ±2 Prozent, die Eingangsregelung ±0,5 Prozent und die Lastregelung ±0,5 Prozent. Die Isolation zwischen Eingang und Ausgang beträgt 1500 V.

Wichtige Eigenschaften sind volle Ausgangsleistung von -40 °C bis +65 °C, ±10 Prozent Feinjustierung bei den unipolaren Typen und Remote-On/Off. Geringe Welligkeit, ein internes Eingangsfilter, 100 Prozent Voralterung und volle RoHS-Konformität sind weitere Vorteile für Anwendungen in Industriecomputern, Messgeräten, Kommunikationssystemen, dezentralen Stromversorgungen, industriellen Steuerungen und anderen Geräten, die eine präzise geregelte Versorgung benötigen.