Portfolio superheller LEDs erweitert

<p>Auf den Einsatz als Blitzlicht zugeschnitten sind zwei superhelle LEDs der Oslux- und Ceramos-Serie von Osram Opto Semiconductors (Vertrieb: Rutronik).

Auf den Einsatz als Blitzlicht zugeschnitten sind zwei superhelle LEDs der Oslux- und Ceramos-Serie von Osram Opto Semiconductors (Vertrieb: Rutronik).

Oslux punktet mit einer für Fotoformate idealen Abstrahlcharakteristik und homogener Helligkeit bis in den Randbereich. Ceramos ist mit verschiedenen Linsen kombinierbar und erlaubt den flexiblen Einsatz in Anwendungen, bei denen Entwickler trotz knappen Platzangebots nicht auf eine hohe Lichtstärke verzichten wollen.

Die Oslux mit Linse bietet eine Lichtausbeute von 48 lm/W und leuchtet den Nahbereich von 1 bis 3 m homogen aus. LED und Linse lassen sich bei Standard-SMT-Lötprozessen bis 260 °C verarbeiten.

Beide LEDs basieren auf einem 1 mm² großen ThinGaN-Chip und lassen sich sowohl im Pulsbetrieb als auch mit Konstantstrom betreiben.

Rutronik
andrea_wondreis@rutronik.com
Tel. (07231) 801-570