Mit Lumiblade-Kacheln von Philips OLED-Starterpaket für Licht- und Leuchtendesigner

Die OLED-Kacheln Lumiblade Brite FL 300 messen 12 cm x 12 cm.

Für Entwickler, die in das Beleuchtungsdesign mit OLEDs einsteigen wollen, bietet sich mit dem OLED-Starterpaket von Philips eine preislich attraktive Gelegenheit. Die Lumiblade-Brite-FL300-Kacheln werden im Paket um 56 % günstiger als im Einzelverkauf angeboten.

Das OLED-Starterpaket hat Philips mit 40 seiner aktuellsten Lumiblade-Module ausgestattet, den OLED-Modulen vom Typ Lumiblade Brite FL300. Diese lassen sich als Grundbausteine für verschiedenste OLED-Beleuchtungsdesigns verwenden.

Mit dem OLED-Paket will Philips alle Entwickler ansprechen, die sich mit den Design- und Konstruktionsmöglichkeiten mit OLEDs beschäftigen wollen.

Bei den Lumiblade-Brite-FL300-Modulen handelt es sich um 12 cm x 12 cm große OLED-Kacheln, die einen Lichtstrom von 300 lm erzielen. Sie sind trotz ihrer Gehäusestärke von nur 0,7 mm sehr stabil. Die Lichtausbeute der Panels mit einer Farbtemperatur von 3000 K beträgt 50 lm/W.

Das Angebot ist über die OLED-Webseite von Philips zu einem Paketpreis von 2400 Euro erhältlich. Damit sind die Module im Paket um 56 % preiswerter als im Einzelverkauf.