Mitsubishi Beeindruckende Digital-Signage-Anlage fertiggestellt

Auf dem Nariata-Flughafen in Tokyo wurde jetzt die größte Digital-Signage-Anlage Japans fertiggestellt. Besonders beeindruckend: Ein 385-Zoll großer OLED-Bildschirm mit der Bezeichnung »Panorama Vision«.

Insgesamt wurden von Mitsubishi auf dem Flughafen 100 Display-Einheiten für verschiedene Anwendungen installiert. Die bemerkenswerteste Installation dürfte jedoch »Panorama Vision« sein. Dabei handelt es sich um einen 160° abdeckenden OLED-Bildschirm mit einer Diagonale von 385 Zoll. Der Bildschirm besteht aus 2000 9,6 mm x 9,6 mm großen OLED-Panels, die nahtlos aneinander gefügt wurden und so einen Gesamtbildschirm der Größe 9,6 m x 1,9 m bilden. Ebenfalls beeindruckend mehrere Großdisplays aus 27, 16, 12, 8 und vier 46-Zoll-LCDs. Das größte Display hat eine Bildschirmdiagonale von 370 Zoll, was den Maßen 9,2 m x 1,7m entspricht. Eine weitere interessante Installation ist der sogenannte »Mediaway«, ein Videosteaming-System, das Full-HD-Videos auf 100 55-Zoll-LCD-Monitoren abspielt, entweder simultan oder unabhängig voneinander.

Bilder: 4

Japans größtes Digital-Signage-System fertiggestellt

Auf dem Narita International Airport in Tokyo hat Mitsubishi nun das landesweit größte Digital-Signage-System installiert.