256 Farbnuancen darstellbar

<p>Drei-Chip-LEDs bietet Telcona im glasklaren oder diffusen 10-mm-Gehäuse. Die drei Chips – Rot (660 nm, 0,8 cd), Grün (525 nm, 2,5 cd) und Blau (470 nm, 1 cd) – können über separate Katoden und eine gemeinsame Anode individuell angesteuert werden.

Drei-Chip-LEDs bietet Telcona im glasklaren oder diffusen 10-mm-Gehäuse. Die drei Chips – Rot (660 nm, 0,8 cd), Grün (525 nm, 2,5 cd) und Blau (470 nm, 1 cd) – können über separate Katoden und eine gemeinsame Anode individuell angesteuert werden. Dies Kombination erlaubt das Erzeugen von 256 Farben. Die Durchlassspannung beträgt 1,8 V für den roten und 2,6 V für den grünen und den blauen Chip. Der maximale Dauerstrom ist mit 30 mA angegeben. Der Abstrahlwinkel liegt bei 15° für den klaren und 30° für den diffusen Typ.


Telcona GmbH
Tel. (0 72 61) 65 53 88
www.telcona.com