1,2 A Konstantstrom für High-Power-LEDs

First Components, Distributor von Halbleitern, LEDs, Sensoren, ICs und Mikrocontrollern unter anderem, hat den 1,2-A-Konstantstrom-Abwärtswandler »MBI6650« von Macroblock in sein Lieferprogramm aufgenommen.

Der Wandler erhöht die Leistungsfähigkeit sowie den Wirkungsgrad von High-Power-LED-Applikationen. Mithilfe der PFMH-Stromregelung (PFM mit Hysterese) kann er Lastschwankungen ausgleichen, wodurch sich die Systemstabilität gegenüber herkömmlichen Konstantstrom-Wandlern verbessert. Bei einer Audioanlage verhindert eine Unterdrückung des Audiofrequenzbereiches ein Einschaltgeräusch, eine zusätzliche Filtertechnik ist nicht notwendig. Die Außenbeschaltung des »MBI6650« hat lediglich vier Bauteile. Der Betriebsspannungsbereich liegt zwischen 9 und 36 Volt, eine Leistungs- und Temperaturüberwachung (Thermo/UVLO/Softstart/LED-open/LED-short) reagiert beim Überschreiten der entsprechenden Parameter. Der Baustein steckt in einem thermisch ausgleichenden TO-252-5-Gehäuse.