Offizielle Tageszeitung zur PRODUCTRONICA 2007

Erstmals erscheint in diesem Jahr eine offizielle Tageszeitung zur PRODUCTRONICA der Weltleitmesse der Elektronikfertigung. Herausgeber ist die Messe München GmbH zusammen mit dem führenden deutschen Medienanbieter für professionelle Elektronik – der WEKA FACHMEDIEN GmbH.

Täglich vom 13. bis 16. November 2007 können sich die Besucher und Aussteller –  Entscheider aus Beschaffung, Forschung&Entwicklung und Management – zur PRODUCTRONICA aktuell informieren. Um auch den Bedürfnissen der zahlreichen internationalen Fachbesucher gerecht zu werden, erscheint die Tageszeitung zweisprachig – englisch und deutsch. Für die maßgeschneiderten Inhalte sorgt eine übergreifende Projektredaktion mit Fachjournalisten der Markt&Technik, Elektronik, DESIGN&ELEKTRONIK und Computer&AUTOMATION. 

Mit der innovativen Tageszeitung will Thomas Rehbein, Stv. Geschäftsbereichsleiter Neue Technologien, dem einflussreichen Fachpublikum besonderen Nutzwert bieten: „Die Besucher und Aussteller sehen auf einen Blick: Was passiert auf der Messe, was passiert im Markt. Welche Trends zeichnen sich weltweit in der Elektronikfertigung und in der Mikrofertigung ab. Sie sind so bestens informiert für einen erfolgreichen Messetag.“

Die Tageszeitung wird im Tabloidformat mit einer Gesamtauflage von 44.000 Exemplaren gezielt an Fachbesucher und Aussteller verteilt – unter anderem in Hotels, an Messebahnhöfen oder exklusiv in den Eingangsbereichen der PRODUCTRONICA. Erfolgreiche Werbetreibende, die sich ihre Platzierung in der Tageszeitung sichern wollen, wenden sich an Christian Stadler unter Tel. +49(0)8121.95-1376 oder media@elektroniknet.de . Anzeigenschluss ist am 23.