Rood Technology und SensorDynamics kooperieren

Der niederländische Elektronik-Dienstleister Rood Testhouse International N.V. (Rood Technology) und der österreichische Semi-Fabless-Sensorspezialist SensorDynamics arbeiten künftig in den Bereichen Hardwareentwicklung und -test, elektrischer Test, Qualifikations- und Zuverlässigkeitsprüfungen sowie bei der Analyse von MEMS zusammen.

SensorDynamics entwickelt und liefert ausfallsichere Mikrosensorsysteme und drahtlose Halbleitersensoren hauptsächlich für die Automobilindustrie. Rood Technology bietet Engineering- und Testdienstleistungen für die Elektronikbranche an. Die Vereinbarung der beiden Unternehmen betrifft alle existierenden und zukünftigen Mikrosensorsysteme von SensorDynamics.