Schwerpunkte

Leistungsmesstechnik

Rohde & Schwarz entwickelt eigene SMUs

16. Februar 2021, 08:38 Uhr   |  Markus Haller


Fortsetzung des Artikels von Teil 2 .

R&S NGU401

R&S NGU401 deckt alle vier Quadranten ab. Die Bereiche reichen von +20 V bis - 20 V und +8 A bis -8 A; die maximale Ausgangsleistung sind 60 W.
© Rohde & Schwarz

R&S NGU401 deckt alle vier Quadranten ab.

Das Vierquadrantenmodell R&S NGU401 ist auf Halbleitertests ausgelegt – entsprechend steht hier keine Batterie-Simulationsoption zur Verfügung. Messungen sind im Quell- und Lastbetrieb für Geräte im Bereich von –20 V bis +20 V möglich. Der Stromausgang stellt maximal 8 A bei < 6V bzw. 3 A bei >6 V bereit. Rauschen, Ripple, Messauflösung und -genauigkeit entsprechen dem R&S NGU201. Der »FastLog-Modus« ist auch in diesem Gerät enthalten.

Schutzfunktion für Halbleiterbausteine

Für den sicheren Test von Halbleiterbausteine wie Dioden kann ein »Current-Priority-Modus« verwendet werden. In dem Modus wird die Lastausregelung für den Stromkanal priorisiert; die Lastausregelzeit liegt bei < 50 µs. Mit einem externen Arbiträrgenerator lassen sich Wechselspannungen erzeug oder Störspitzen und instabile Netzteile bis zu 1 kHz simulieren. Zum Einbinden in einen Prüfstand sind USB-, LAN- und optional eine IEEE-488-GPIB-Schnittstelle vorhanden, über die sich alle Messparameter einstellen lassen. Tabelle 2 zeigt eine Gegenüberstellung der beiden Geräte.

FunktionR&S NGU201R&S NGU401
 Unterschiede 
Quadranten24
Max. Ausgangsspannung0 V – 20 V-20 V – +20 V
KernanwendungTest von IoT- und MobilfunkgerätenTest von Halbleiterbausteinen
FunktionBatteriesimulation (optional)Überstromschutz
 Gemeinsame Eigenschaften 
Max. Strom (Quelle und Senke)8 A @ <6V, 3A @>6 V 
Max. Leistung (Quelle und Senke)60 W 
Lastausregelzeit< 30 µs 
FastLog-Modus500 kS/s 
Messbereiche (Strom/Spannung)6/2 

 

Zum Verkaufsstart der beiden NGUs am 16. Februar 2021 werden einige R&S NGU401 mit digitalem I/O als limitierte Geräteserie zum Vorzugspreis (4995 €) angeboten – einige hundert Euro unter dem Listenpreis. Pro Verkaufsregion wird ein eigenes Kontingent vorgehalten, das sich in der Anzahl am Absatzmarkt orientiert.

Seite 3 von 3

1. Rohde & Schwarz entwickelt eigene SMUs
2. R&S NGU201
3. R&S NGU401

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG