AMA / Sensor+Test 2016 / Polytec Polytec gewinnt Pressepreis der Fachjournalisten auf Sensor+Test

Personen von links nach rechts: Melanie Ohmer, Katja Henning, Holger Bödeker, AMA Service GmbH, Jörg Sauer, Christina Petzhold, Polytec GmbH; Brita Pape, AMA Service GmbH; Pascale Taube, AMA Verband für Sensorik und Messtechnik Quelle: AMA Service GmbH
Personen von links nach rechts: Melanie Ohmer, Katja Henning, Holger Bödeker, AMA Service GmbH, Jörg Sauer, Christina Petzhold, Polytec GmbH; Brita Pape, AMA Service GmbH; Pascale Taube, AMA Verband für Sensorik und Messtechnik Quelle: AMA Service GmbH

Die beiden diesjährigen Pressepreise der Sensor+Test für den attraktivsten Messestand und die beste Pressearbeit gehen an die Firma Polytec.

Die für die Sensor+Test 2016 akkreditierten Fachjournalisten votierten für Aussteller mit attraktivem Messeauftritt sowie guter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Messeleitung zeichnet anschließend die Gewinner aus. In diesem Jahr gingen zum ersten Mal beide Pressepreise an ein Unternehmen. Geehrt wurde die Firma Polytec aus Waldbronn.

Besonderen Gefallen fanden Journalisten an Live-Auftritten einer Schlagzeugerin. Polytec nutzte die musikalische Darbietung um Schwingungsanalysen live zu demonstrieren.

„Immer wieder versuchen wir in der Marketing Kommunikation mit Analogien zu arbeiten und so die Welt erklärungsbedürftiger Produkte für jedermann zu öffnen. Unsere Produkte mit Trommelwirbel in Szene zu setzen war sicher mutig – es freut uns daher besonders, dass wir dafür von der Presse mit der Auszeichnung Beste Messepräsentation der SENSOR+TEST 2016 prämiert wurden.“, sagte Katja Henning von Polytec.

Die nächste Sensor+Test findet von 30. Mai bis 1. Juni 2017 im Messezentrum Nürnberg statt.