OTDR-Modul für Kabeltester

Für den Kabeltester »DTX CableAnalyzer« von Fluke Networks gibt es jetzt ein voll ausgestattetes OTDR-Modul (Optical Time Domain Reflectometer).

Mit Hilfe des »DTX Compact OTDRs« lassen sich nun auch heterogene Verkabelungen mit nur einem Gerät testen. Das Modul erstellt und analysiert Dämpfungsverläufe für Singlemode- und Multimode-Glasfaserkabel in vier Wellenlängen. Die erweiterte Kabelzertifizierung (Tier2) ergänzt die Funktionen des DTX-CableAnalyzers um Messmöglichkeiten für die einfache Kabelzertifizierung (Basic Test oder Tier1).

Dank der Glasfaserzertifizierung nach Basic- und Extended-Test ist das Gerät nach Herstellerangaben das einzige, das sowohl Glasfaser- als auch Kupferverkabelungen gemäß sämtlicher Standards zertifiziert. Das Gerät umfasst unter anderem Testmodule für Koax- und Patchkabel, Network-Service-Module sowie ein 10-GBit-Alien-Crosstalk-Kit.

Fluke Networks, www.flukenetworks.com, sales-de@flukenetworks.com
Tel. (069) 222220-223, Fax (069) 222220-224