Messgerät für das RoHS-Screening

RMD Instruments stellt mit dem LeadTracer-RoHS-XRF-System ein portables Ader-Ablaufverfolgungs-Messgerät auf Basis der XRF-Technologie vor, mit dem ein schnelles RoHS-Screening möglich ist.

Das Messgerät analysiert in kurzer Zeit den kompletten Baukörper und das gesamte Energiespektrum der zu untersuchenden Komponente. Damit können fehlerhafte negative Induktionen aufgespürt und eliminiert werden. Außerdem können mit Hilfe des LeadTracer-RoHS unerwünschte Bleirückstände für bleifreie Prozesse und Anlagenstillstände vermieden werden.

Ein kontinuierlicher Material- oder Teilefluss in der Produktion reduziert zusätzlich die notwendige Wartung und Reparatur der Anlage. Die RoHS-Richtlinie verbietet den Einsatz bleihaltiger Substanzen in Elektronik-Komponenten. Das Einhalten der RoHS-Richtlinien ist dank der Screening-Eigenschaften des LeadTracer-RoHS ein Leichtes.