MAZeT: Farb- und Spektralsensorik als eigener Geschäftsbereich

Die MAZet GmbH, Systemhaus für industrielle Elektronik und Jencolor-Farbsensoren, trägt dem eigenen Angaben zufolge steigenden Bedarf an Jencolor-Lösungen Rechnung und etabliert ab 1. August 2007 den Bereich Farb- und Spektralsensorik (FSP) als eigenen Geschäftsbereich.

Leiter des neu gegründeten Produkt- und Servicebereichs ist Frank Krumbein, der bei MAZeT das Themengebiet der Farbsensorik mit aufgebaut hat.

Das 1992 gegründete Unternehmen mit Sitz in Jena entwickelt, fertigt und liefert kundenspezifische elektronische Baugruppen, Software und ASICs und vertreibt weltweit die Produkte der Marke Jencolor. Darauf basierend bietet MAZeT kundenspezifische Lösungen für die Farberkennung und -bewertung an.