RS Components / Flir / Wärmebildkameras Kostensenkung durch Nutzung bestehender Infrastruktur

Flir HD-Security-Kameras senken die Installationskosten durch Nutzung bestehender Infrastruktur. Sie sind bei RS Components erhältlich. Zum erweiterten Funktionsumfang gehören Eigenschaften wie Power over Ethernet (PoE) und thermische Bewegungserkennung.

RS Components (RS) hat sein CCTV Security-Portfolio um drei neue Produkte von Flir erweitert. Es handelt sich um HD-Videokameras, Wärmebildkameras und Netzwerk-Videorecorder. Bei der Entwicklung wurde darauf geachtet, die Installationskosten durch Nutzung bestehender Netzwerke bzw. Verkabelungsinfrastrukturen zu senken.

Wärmebildkameras

TCX Mini Kugelwärmebildkameras können gemeinsam mit IP- und MPX-Kameras verwendet werden. TCX Wärmebildkameras gewährleisten eine optische Überwachung bei Dunkelheit (ohne Beleuchtung). Auch bei Beeinträchtigungen durch helles Sonnenlicht oder durch Rauch, Staub oder Nebel ist eine optische Überwachung möglich. Die Flir Lepton-Technologie basiert auf langwelligem Infrarotlicht und ermöglicht eine 24/7 thermische Videofähigkeit mit hohem Kontrast und Video-Bewegungserkennung (VMD). Die Wärmbildkamera wird bei Videoalarmverifikation, der Lichtsteuerung, im Retail-Traffic-Flow- und Warteschlangenmanagement verwendet.

HD-Videokameras

IP-Produkte (Internet Protocol) von Flir umfassen wetterbeständige Kugel-Kameras, gegen Vandalismus geschützte Dome-Kameras und einen Acht-Kamera-Netzwerk-Videorecorder (NVR). Alle Produkte verfügen über einen Ethernetport um damit mit Strom versorgt zu werden. Alle Kameras liefern Bilder in HD-Qualität und bieten Zusatzfunktionen, wie die Flir-Cloud.

MPX-CCTV-Technologie (Megapixel-over-Coax) liefert eine Videoqualität bis zu 2,1 MP über ein RG59/RG6-kompatibles Koaxialkabel. Auf diese Weise können bestehende analoge Überwachungssysteme auf HD umgerüstet werden. Es muss keine Neuverkabelung gemacht werden. Neben Zero-Latency-HD-Video- und Audioübertragung unterstützen MPX-Produkte die UTC-Steuerung (Up-the-Coax) von PTZ-Kameras (Pan-Tilt-Zoom) und OSD-Menüoptionen (On-Screen-Display) .

Für die Nachrüstung bereits bestehender Systeme sind auch Mini-Eyeball-Kugeln, Dome-Kameras und Kamera und DVR-Pakete erhältlich.