Aaronia Drohnendetektion mit System

Mobiles Drohnendetektionssystem von Aaronia
Mobiles Drohnendetektionssystem von Aaronia

Um Drohnen im Flug erkennen und möglichen Gefahren vorbeugen zu können, hat Aaronia das AARTOS Drone Detection System, kurz DDS, entwickelt. Zu sehen ist es auf der diesjährigen productronica in München.

Als passives System erzeugt das DDS keine eigenen Signale und eignet sich daher auch für den Einsatz beispielsweise an Flughäfen.

Das Drohnenerkennungssystem liest und wertet in Echtzeit…

...die Frequenzen aus, über die die Drohnen ihre Befehle erhalten. Anhand der Signale kann das AARTOS DDS eine Drohne identifizieren und sogar das Modell bestimmen. Dabei erkennt es auch fremde Geräte, die Hochfrequenzen aussenden. Fehlalarme sind so fast ausgeschlossen.

Das System unterscheidet nicht nur…

...verschiedene Gerätetypen, sondern ermittelt auch die exakte Anzahl der sich nähernden Drohnen sowie deren Flugrichtung. Mithilfe eines Netzwerks aus mehreren AARTOS-Systemen lässt sich zudem die genaue Position einer sich nähernden Drohne orten. Durch ein Triangulations-Verfahren aus den Daten mehrerer Detektoren können die genauen Koordinaten, die Fluggeschwindigkeit und die Flughöhe einer oder mehrerer Drohnen exakt gemessen werden.

AARTOS-DDS-Systeme können aus der Ferne bedient werden…

...– so ist die systematische Überwachung selbst größerer Areale möglich. Ein Netzwerk aus Systemen kann über einen zentralen Knotenpunkt vernetzt und von dort aus gesteuert werden. Die Stromversorgung des wasserfesten Gerätes erfolgt stationär oder über Batterien.

Zur Ausstattung gehören…

...eine IsoLog-3D-Antenne, ein SPECTRAN V5 Analyzer und die RTSA Suite PRO Software. Je nach Modell liegt die Reichweite für den Detektor zwischen 1 und 7 km.

Abweichungen bei der Erfassung der Flugrichtung liegen zwischen 4 und 6° (8-Sektor-Antenne) bzw. 2 bis 3° (16-Sektor-Antenne). Objekte oder Gebäude zwischen Drohne und Detektor stören die Erkennung von HF-Signalen kaum. (nw) n

Aaronia uf der productronica 2017: Halle A1, Stand 466