LED/Lighting Neuheiten auf einen Blick

Als einfache und effiziente Methode zum Ansteuern von High-Brightness-LEDs (HBLEDs) in Automobil-Beleuchtungen hat Maxim die LED-Treiber MAX25610A und MAX25610B entwickelt. Die synchronen Buck- und Buck-Boost-LED-Treiber/DC-DC-Wandler im 5 mm x 5 mm großen TQFN-Gehäuse stellen eine Komplettlösung mit sehr guter EMI-Performance dar, ohne dass dabei Kompromisse hinsichtlich Effizienz und Größe eingegangen werden müssen. Die ICs treiben bis zu acht HBLEDs direkt aus der Autobatterie an und bieten einen weiten Eingangsspannungsbereich von 5 V bis 36 V in Buck-Boost-LED-Treiberanwendungen mit bis zu 90 % Effizienz im Buck-Boost-Modus. Die LED-Treiber verfügen über eine interne Stromabtastoption und integrierte High- und Low-Side-Switching-MOSFETs, um Schaltungsgröße und -kosten zu verringern. Sie bieten ein programmierbares On-Chip-PWM-Dimmen, das eine feine Dimmregelung ohne Einsatz eines separaten Mikrocontrollers ermöglicht. Darüber hinaus verfügt der MAX25610B über eine 2,2-MHz-Schaltfrequenzoption für eine noch kompaktere Schaltungsgröße.
Als einfache und effiziente Methode zum Ansteuern von High-Brightness-LEDs (HBLEDs) in Automobil-Beleuchtungen hat Maxim die LED-Treiber MAX25610A und MAX25610B entwickelt.

Was gibt's Neues aus dem Bereich LED und Beleuchtungstechnik? Wir haben einige der interessantesten Produkte für Sie zusammengestellt.

Bilder: 9

Neues von LED und Lighting

Aktuelle Produktneuheiten aus dem Bereich LED/Lighting