Laser Direkt Strukturierung für dreidimensionale Schaltungsträger Lasersystem 3D Fusion mit noch mehr Leistung

Der Fusion 3D strukturiert dreidimensionale Schaltungsträger.

LPKF hat das Lasersystem LPKF Fusion 3D weiter optimiert. Den Garbsener Laserspezialisten ist es gelungen, die Strukturierungszeiten für dreidimensionale Schaltungsträger deutlich zu reduzieren.

Geschäftsfeldleiter Nils Heininger spricht von einer Leistungssteigerung von 10 bis 20 Prozent, abhängig vom Bauteillayout. Die zusätzliche Geschwindigkeit ist das Ergebnis einer grundlegend überarbeiteten Optik und Lasersteuerung. Erst im April dieses Jahres wurde das Lasersystem auf der HMI mit dem Hermes Award 2010 ausgezeichnet.

Seit letztem Jahr verzeichnet LPKF eine zunehmende Nachfrage auch von kleineren Auftragsfertigern für diese Maschine.