Distributionsabkommen geschlossen Laser Components vertreibt PLX-Portfolio

PLX' Hollow-Retroreflektoren sind für Hochleistungsanwendungen ausgelegt
PLX' Hollow-Retroreflektoren sind für Hochleistungsanwendungen ausgelegt

Laser Components ist ab sofort exklusiver Vertriebspartner des US-amerikanischen Photonikspezialisten PLX für den deutschsprachigen Raum.

Das Portfolio von PLX umfasst unter anderem Hollow-Retroreflektoren sowie Retroreflektoren mit seitlichem Versatz. Bei Hollow-Retroreflektoren wird das eintreffende Licht unabhängig vom Einfallswinkel zur Quelle zurückreflektiert. Im Alltag ist dieses Prinzip von den „Katzenaugen“ am Fahrrad bekannt, wobei die von PLX gefertigten Reflektoren in erster Linie in Hightech-Anwendungen verwendet werden.
 
Eine Stärke des Unternehmens ist die maßgeschneiderte Integration optischer Strukturen – zum Beispiel der Monolithic Optical Structure Technology (M.O.S.T.) – in Kundensysteme. Neben dem aktuellen Produktportfolio wird Laser Components auch diese maßgeschneiderten Lösungen vertreiben und damit sein eigenes Portfolio an Spiegeln und Linsen ergänzen.