Densitron Langzeitverfügbares 1,77-Zoll-TFT-Display für Industrie

Ein Kontrastverhältnis von 500:1 und eine Helligkeit von 250 cd/m2 zeichnen Densitrons langzeitverfügbares 1,77-Zoll-TFT-Display für industrielle Applikationen aus.
Ein Kontrastverhältnis von 500:1 und eine Helligkeit von 250 cd/m2 zeichnen Densitrons langzeitverfügbares 1,77-Zoll-TFT-Display für industrielle Applikationen aus.

Industrielle Projekte mit langer Lebensdauer adressiert Densitron mit einem 1,77-Zoll-TFT-Display. Kompaktheit, gute Ablesbarkeit und hohe Helligkeit »machen es attraktiv für Anwender, die wenig Platz haben, aber auf Farbe und Brillanz nicht verzichten wollen«, sagt Densitron-Manager Marc Corrigan.

Bisherige TFTs in dieser Größenordnung stammten von volumenabhängigen Consumer-Produkten ab, »die nur bedingt über längere Zeit zu beziehen waren, während hier der Industriekunde direkt angesprochen werden soll«, verdeutlicht Corrigan, Business Development Director bei Densitron. Im Fokus stünden Verfügbarkeit und Produktqualität, sogar kleinere Bestellmengen seien demnächst mit kurzen Lieferzeiten realisierbar.

Mit einem Kontrastverhältnis von 500:1, einem Blickwinkel von 70/70/70/60 Grad und einer Helligkeit von 250 cd/m2 »hebt sich das Display von vergleichbaren Produkten deutlich ab«, versichert Corrigan. Der Betriebstemperaturbereich von -20 bis +70 °C mache es zur »perfekten Wahl« für kleine, tragbare Geräte oder Anwendungen mit limitiertem Platzangebot. Aber auch für den Einsatz in rauer Umgebung biete sich der 1,77-Zöller an. Die Außenmaße von 34 x 43,78 mm sowie die Dicke von nur 2,3 mm »gelten als sehr kompakt«. Die Auflösung beträgt 128 x 160 Pixel, angetrieben wird das Display von Sitronix‘ integriertem Controller-IC ST7735S.

Densitron führt neben dem neuen 1,77-Zöller eine breite Palette an kompakten Displays mit Diagonalen von 1,44, 2,0, 2,4 und 2,8 Zoll. Bei den zwei größten Modellen ist sogar IPS-Technik für extrem weite Blickwinkel verfügbar.