24-Zoll-Diagonale Interelectronix: Touchscreen für den Ex-Bereich

Explosionsgefährdete Umgebungen adressiert Interelectronix' resistiver Touchscreen GFG Ultra mit 24-Zoll-Diagonale. Basis dafür ist die patentierte Glas-Film-Glas-Touchtechnologie mit der äußeren Mikro-Glasschicht.

Auch im industriellen Umfeld steigt Interelectronix zufolge die Nachfrage nach großen Diagonalen vor allem zur Prozessvisualisierung und im anspruchsvollen Explosionsbereich. Der GFG Ultra eignet sich sowohl für die Ex-Bereiche Zone 1/2 (Gas) als auch 21/22 (Staub).

Die Kombination aus einem resistiven Touchsystem mit einer Oberfläche aus Glas bietet diverse Vorteile, denn sie lässt sich mit jeglichem Gegenstand bedienen, ist zudem zuverlässig und langlebig. Die Oberfläche aus Borsilikatglas ist kratz-, säure-, chemikalien- und temperaturbeständig. Kritisch in den Ex-Bereichen ist auch die elektrische Aufladung, wie man sie bei herkömmlichen Polyesteroberflächen findet, nicht aber beim GFG Ultra dank der äußeren Mikro-Glasschicht.