Marktkonsolidierung Süss verkauft Tester-Sparte an Cascade

Süss Microtec hat seinen Geschäftsbereich »Test Systeme« an seinen Konkurrenten Cascade Microtech verkauft.

Der Kaufpreis ist mit 4,5 Millionen Euro angegeben, plus 2,5 Mio. Euro, deren Auszahlung von bestimmten Bedingungen abhängt, die Süss erfüllen muss und die zu einer entsprechenden Kaufpreisanpassung führen könnten.

Süss MicroTec Test Systems beschäftigt am Standort Sacka bei Dresden und in den Auslandsgesellschaften rund 120 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2008 belief sich der Umsatz der Gesellschaft auf 25 Millionen Euro, in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2009 (Stichtag: 30. September 2009) verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von rund 10,6 Mio. Euro.

Mit dem Verkauf der Süss MicroTec Test Systems GmbH und der kürzlich erfolgten Akquisition der HamaTech APE will sich Süss MicroTec künftig ganz auf seine Kernkompetenz, die Mikrostrukturierung in der Mikroelektronik, konzentrieren.