Oszilloskope Rohde & Schwarz sucht die ungewöhnlichste Anwendung

Rohde & Schwarz schickt seinen R&S Scope Rider ins All und gibt damit den Startschuss für den spannenden »2 minutes 2 win«-Wettbewerb.
Rohde & Schwarz schickt seinen R&S Scope Rider ins All und gibt damit den Startschuss für den spannenden »2 minutes 2 win«-Wettbewerb.

Auf der Suche nach den innovativsten und außergewöhnlichsten Anwendungen für das Handheld-Oszilloskop R&S Scope Rider lobt Rohde & Schwarz den »2 minutes 2 win«-Wettbewerb aus. Als Preise winken zehn GoPro-Kameras und als Hauptgewinn ein R&S Scope Rider.

Zum Auftakt hat Rohde & Schwarz den robusten R&S Scope Rider in einer spektakulären Aktion ins All geschickt, um zu beweisen, für welche Extrembedingungen das Gerät entwickelt wurde. Nach zweieinhalb Stunden Flugzeit in bis zu 32 km Höhe bei Temperaturen um die -60 °C war das Gerät immer noch voll funktionsfähig. 

Eine zehnminütige Dokumentation des Fluges gibt es auf dem Youtube-Kanal von Rohde & Schwarz,

»Seit dem Launch des R&S Scope Riders haben uns Kunden von den verschiedensten Einsatzmöglichkeiten des Geräts berichtet«, erklärt Steven Edwards, Director Sales Operations & Marketing bei Rohde & Schwarz UK Ltd. »So sind wir auf die Idee gekommen, einen Wettbewerb zu veranstalten auf der Suche nach der ungewöhnlichsten Anwendung. Rohde & Schwarz hat das Gerät ausgiebig für alle Härtefälle getestet. Jetzt fragen wir unsere Kunden weltweit, was macht ihr damit?«

Teilnahmebedingungen  

Um am Wettbewerb teilzunehmen, müssen Interessenten in der ersten Phase unter http://www.2-minutes.com/competition eine kurze Beschreibung einreichen, wie sie den R&S Scope Rider einsetzen würden. 

Eine Rohde & Schwarz-Jury wählt daraus die zehn außergewöhnlichsten oder innovativsten Ideen aus, und diese Einreicher erhalten dann eine von zehn GoPro-Hero4-silver-Kameras, die sie auch behalten dürfen. 

Darüber hinaus erhalten sie einen R&S Scope Rider zur Leihgabe, mit dem sie in der zweiten Phase des Wettbewerbs einen zweiminütigen Film drehen, um darin ihre Idee zu präsentieren. 

Alle Videos werden dann auf der Rohde&Schwarz-Facebook-Seite und anderen Social-Media-Kanälen veröffentlicht. Aus den zehn Filmen wird basierend auf den Reaktionen der Community und der Entscheidung der Rohde & Schwarz-Jury der glückliche Gewinner gekürt, der seinen R&S Scope Rider als Hauptpreis behalten darf.

Einsendeschluss

Noch bis zum 1. August 2016 können in der ersten Phase von »2 minutes 2 win« Ideen eingereicht werden.

Weitere Details finden sich in einem zweiminütigen Video zum Wettbewerb.