Qualitätsmanagement entspricht international anerkannter Norm NanoFocus AG nach ISO 9001 zertifiziert

Die Oberhausener NanoFocus AG, Spezialist für industrielle 3D-Messtechnik, hat vom TÜV Rheinland die Zertifizierung nach DIN ISO 9001 erhalten. Mit dem Zertifikat ist dokumentiert, dass das Qualitätsmanagement der NanoFocus international gültigen Standards entspricht.

»Transparenz, Zuverlässigkeit und höchste Leistung gehören von jeher zur Philosophie von NanoFocus«, sagt Marcus Grigat, Vorstand Operations der NanoFocus AG. »Mit der ISO-Zertifizierung belegen wir nun auch nach außen, dass unsere Unternehmensprozesse optimal organisiert sind und unsere Kunden sich auf ein Höchstmaß an Qualität verlassen können.«

Die ISO 9001 ist eine weltweit anerkannte Norm, die prozessorientierte Maßnahmen zum Qualitätsmanagement festlegt und dokumentiert. Das Qualitätsmanagement bei NanoFocus stellt sicher, dass alle unternehmensinternen und -externen Prozesse, von Entwicklung, Produktion, Auslieferung bis zum Service, optimal abgestimmt und auf die Anforderungen der Kunden ausgerichtet sind. Jährliche Reviews sorgen darüber hinaus für eine kontinuierliche Kontrolle und Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems und damit einhergehend für eine Optimierung der Produkte und Dienstleistungen. Zusätzlich zum Qualitätsmanagement setzt NanoFocus ein umfangreiches Arbeitsschutz- und Umweltmanagement um.