austriamicrosystems Magnetischer Winkelsensor mit SAE-SENT-J2716-Schnittstelle

Winkelsensor AS5165 von austriamicrosystems

Präzise Winkelmessungen über 360° leistet der kontaktlose magnetische Winkelsensor AS5165 von Austriamicrosystems im TSSOP14-Gehäuse.

Die programmierbare Auflösung beträgt von 0,022°, was 16.384 Positionen pro Umdrehung entspricht. Der Sensor verfügt über eine SENT-J2716-Schnittstelle und bietet Schutz- und Diagnosefunktionen für Überspannungen an den Ausgangspins bis zu 27 V. Zudem sind die Stromversorgungsanschlüsse mit einem Verpolungsschutz von bis zu -18 V ausgestattet.

Das SoC integriert Hall-Elemente, ein analoges Front-end, die digitale Signalverarbeitung und Schutzfunktionen. Dank seiner patentierten volldifferenziellen Architektur ist der Sensor unempfindlich gegen magnetische Störfelder. Er ist tolerant gegenüber Magnetversatz, Luftspaltänderungen und Temperaturschwankungen und arbeitet mit einer +5-V-Versorgungsspannung über einen Temperaturbereich von -40 bis +150 °C.