Galvanisch isoliert Kompaktes WiFi-Oszilloskop

Per Plug&Play mit dem PC verbinden und los geht's mit den neuen Oszilloskopen von TiePie (Vertrieb: Plug-in)
Per Plug&Play mit dem PC verbinden und los geht's mit den neuen Oszilloskopen von TiePie (Vertrieb: Plug-in)

Neu bei Plug-in Electronic sind die WiFiScopes des niederländischen Herstellers TiePie Engineering.

Die WiFi-Oszilloskope sind galvanisch isoliert, was die Bildung von Masseschleifen, die zu einer Verfälschung der Messergebnisse führen können, verhindert.

Messgeschwindigkeit und -auflösung werden trotz der galvanischen Isolierung nicht beeinflusst. Damit bleiben die Messungen zuverlässig und genau – selbst bei Remote-Messungen über große Distanzen.

Die für Stand-Alone-Anwendungen und Datenerfassungen bis zu 200 MSample/s konzipierten Geräte können mittels Ethernet-Verbindung (LAN, WiFi oder WAN) oder über USB 2.0/3.0 verwendet werden. Zudem verfügen sie über eine integrierte Batterie, die komplett kabellose Messungen ermöglicht, wodurch eine kontinuierliche Datenerfassung gewährleistet ist.

Aufgrund der Plug&Play-Funktionalität können die WiFiScopes direkt mit dem Computer verbunden werden und sind ohne spezielle Netzwerkkenntnisse anwendbar.

Kombiniert mit der Multikanal-Oszilloskop-Software kann das WiFiScope als Oszilloskop, Spektrumanalysator, Multimeter, Datenlogger und als Protokollanalysator verwendet werden.