Geschäftsjahresabschluss 2010 Jumo verbucht deutliches Umsatzwachstum

Freuen sich auf ein weiteres erfolgreiches Geschäftsjahr: die drei Geschäftsführer von Jumo (von links nach rechts: Carsten Juchheim, Bernhard Juchheim und Michael Juchheim.
Freuen sich auf ein weiteres erfolgreiches Geschäftsjahr: die drei Geschäftsführer von Jumo (von links nach rechts: Carsten Juchheim, Bernhard Juchheim und Michael Juchheim.

Der Mess- und Automatisierungstechnik-Hersteller Jumo hat sein Geschäftsjahr erfolgreich abgeschlossen. Der weltweite Umsatz stieg von 143 Millionen Euro auf 170 Millionen und lag damit nur knapp unter dem Vorkrisenniveau von 2008.

Gegenüber dem Geschäftsjahr 2009 entspricht dies einer Steigerung des konsolidierten Umsatzes von 18,9 Prozent.

In Deutschland erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 133 Millionen Euro, was einem Plus von rund 25 Prozent im Vergleich zum Jahr 2009 entspricht. Am Jahresende betrug der Auftragsbestand über 40 Millionen Euro.

Für das Geschäftsjahr 2011 strebt die Unternehmensgruppe einen Gesamtumsatz von 186 Millionen Euro an, was einer Steigerung von rund 9,4 Prozent entspricht.