Leica Microsystems Inspektionsmikroskope für höchsten Durchsatz

Inspektionsmikroskope für höchsten Durchsatz
Inspektionsmikroskope für höchsten Durchsatz

Dank ihres integrierten Makro-Modus bieten die Inspektionsmikroskope DM8000 M und DM12000 M von Leica für 8- oder 12-Zoll-Wafer einen bis zu vier Mal größeren Überblick über die Probe als herkömmliche Übersichtsobjektive.

Sämtliche Bedienelemente sowie die LED-Beleuchtung sind in das Stativ integriert, damit wird der Airflow im Reinraum optimal um das Mikroskop geleitet und Lampenhäuser entfallen komplett. Die modernen Power-LEDs bieten eine lange Lebensdauer bei niedrigem Stromverbrauch.

Der neue Oblique-UV-Modus kombiniert die schräge Beleuchtung mit i-line-UV-Licht. So kann der Anwender die Probe schnell und einfach von allen Seiten, in 3D und in höchster Auflösung betrachten.

Leica Microsystems auf der productronia 2011: Halle A2, Stand 162