Tektronix  Beschleunigtes Debugging von 400G-PAM4-Designs 

Auf der PCIM zeigt Tektronix den ersten optischen 56-GBd-400G-PAM4-Tastkopf für den Einsatz mit den Tektronix-Echtzeit-Oszilloskopen der DPO70000XS-Serie.

Zusätzlich zu dem im letzten Jahr vorgestellten und ausgezeichneten 33-GHz-DPO7OE1 bietet der neue optische 59-GHz-Single-Mode-Tastkopf DPO7OE2 die erforderliche Leistung und die fortschrittlichsten Debugging-Fähigkeiten, welche die Entwickler für die Fehlersuche in 400G-PAM4-Komponenten benötigen. Auf diese Weise werden Markteinführungszeiten reduziert. 

Tektronix auf der PCIM 2018: Halle 7, Stand 407, www.tektronix.com