Wechsel an der Spitze Annette Heimlicher übernimmt die Führung bei Contrinex

Annette Heimlicher hat zum 1.9.2012 die Position des CEO bei Contrinex übernommen.
Annette Heimlicher hat zum 1.9.2012 die Position des CEO bei Contrinex übernommen.

Zum 1. September 2012 hat Annette Heimlicher (35) die Position des CEO des schweizerischen Sensorherstellers Contrinex übernommen. Damit tritt sie die Nachfolge ihres Vaters Peter Heimlicher (67) an, der das Unternehmen 1972 gründete.

Seit 2010 war Annette Heimlicher als Direktorin für Corporate Development für die globale Expansion und Strategie des Unternehmens zuständig. Unter anderem betreute sie dabei den Markteintritt der Contrinex AG in Indien und Brasilien. Weitere Erfahrungen sammelte sie als Verwaltungsrätin mehrerer Contrinex-Tochterfirmen.

In ihrer neuen Funktion will Annette Heimlicher das Wachstum der Gruppe weiter vorantreiben: Bereits im Jahre 2015 soll der Umsatz auf CHF 100 Millionen gesteigert werden.

Firmengründer Peter Heimlicher wird als Chief Technology Officer (CTO) weiterhin der Geschäftsleitung von Contrinex angehören und auch zukünftig seine Funktion als Verwaltungsratspräsident ausüben.