Kaufabsichten für den Spektumanalysator-Bereich Aeroflex will Produktsparte von LIGNex1 kaufen

Aeroflex hat eine Kaufvereinbarung für die Spektrumanalysator-Sparte des südkoreanischen Herstellers LIGNex1 Co. Ltd. unterzeichnet. Hauptbestandteil der Übernahme sind die Benchtop-Spektrumanalysatoren, die Aeroflex bereits jetzt unter seinem eigenen Markennamen vertreibt.

Dazu zählen die Geräte 2399C, 2394A, 2395A sowie die neuen Analyzer der 3250-Serie zusammen mit dem dazugehörigen geistigen Eigentum (IP). Der Kaufabschluss hängt von bestimmten Lieferbedingungen bei LIGNex1 ab sowie von den üblichen Abschlussbedingungen.