Halbleiter-Test Advantest kauft Test-Systems-Bereich von Astronics

Für 185 Millionen US-Dollar zuzüglich einer erfolgsabhängigen Earn-Out-Milestone-Zahlung von bis zu 30 Millionen Dollar übernimmt Advantest den Halbleiter-System-Level-Test-Geschäftsbereich »Test Systems« von Astronics.

Die Transaktion unterliegt den üblichen Abschlussbedingungen und wird voraussichtlich bis zum Jahresende abgeschlossen sein. 

Dann soll Test Systems mit Sitz in Irvine, Kalifornien, ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von Advantests US-Tochtergesellschaft Advantest America, Inc. werden und unter der neu gegründeten Einheit Advantest Test Solutions, Inc. agieren. 

Die Akquisition unterstreicht die in Advantests 10-Jahres-Plan »Grand Design« festgelegte Strategie, seine Test- und Messlösungen entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu erweitern.

»Durch diese Transaktion schaffen wir bedeutenden Mehrwert für unsere Kunden in der dynamischen Halbleiter-Wertschöpfungskette, indem wir unser Angebot an Test- und Messlösungen ergänzen und ausweiten«, ist Yoshiaki Yoshida, President und Chief Executive Officer von Advantest, überzeugt.