Smart-TEC Intelligente Profi-Kaffeemühle dank RFID

In Kooperation mit Coffee-Bike und Mahlkönig hat smart-TEC eine kundenindividuelle smart-CARD entwickelt, die für eine intelligente Guthaben-Lösung in der Espressovermahlung eingesetzt wird. Durch RFID-Transponder, die in die ISO-konformen Kartenrohlinge integriert werden, können die Kaffeemühlen aktiviert und ein festgelegtes Vermahlungszeit-Guthaben hinterlegt werden.

Dadurch wird sichergestellt, dass die Mühle nur so lange arbeitet, bis das Guthaben auf der Karte aufgebraucht ist. Um das Vermahlungs-Guthaben zu erneuern, kann eine neue Karte erworben werden, denn die Mühle funktioniert nur, wenn sie mit der Karte aktiviert wird – und diese erhält der Franchisenehmer wiederum nur, wenn er den Coffee-Bike-Kaffee bezieht und bezahlt.