Prognose zum Mobilfunkmarkt "Finger weg von Motorola Atrix, BlackBerry Bold 990 und BlackBerry PlayBook"

WiseWindow hat laut eigenen Angaben mit seinem MOBI-System (Mass Opinion Business Intelligence) Milliarden von Online-Kommentaren analysiert und kam zu einigen ernüchternden Ergebnisse für den einen oder anderen OEM.

So prognostiziert er beispielsweise, dass im nächsten Jahr das Smartphone »Motorola Atrix« und der BlackBerry Bold 990 am häufigsten wieder in den Laden zurückgetragen werden. Inwieweit diese Vorhersage zutrifft, wird sich noch zeigen, doch Marshall Toplansky, President von WiseWindow ist der Überzeugung, dass seine Prognose zutrifft. Denn Menschen, die sich über eine Fehlfunktion in ihrem Consumer-Gerät ärgern, würden ganz häufig dazu neigen, diese in einer sehr direkten Art und Weise online zu kommentieren.

Toplansky: »Zusammengenommen erzählen diese Meinungsäußerungen ganze Geschichten und ermöglichen uns, Vorhersagen darüber zu machen, was wir im nächsten Jahr erwarten können.« Und weiter: »Fast 10 Prozent aller Meinungen über das Motorola Atrix beziehen sich auf Probleme mit dem Telefon wie schlechtes Browsen im Netz oder Probleme mit dem Flash. 24 Prozent aller Meinungsäußerungen über den BlackBerry Bold 9900 äußern sich kritisch über die schwache Batterieleistung.« Wobei die BlackBerry-Marke von Toplansky gleich zweimal genannt wird. Er geht nämlich auch noch davon aus, dass das Tablet »BlackBerry PlayBook« im nächsten Jahr vom Markt verschwinden wird.