Dokumente fälschungssicher aufbewahren Die erste digitale Brieftasche auf Blockchain-Basis

Mala Anand, President of Analytics bei SAP, verkündet die SAP-Strategie zum Thema Blockchain.
Mala Anand, President of Analytics bei SAP, verkündet die SAP-Strategie zum Thema Blockchain.

Mit TrueRec hat SAP eine digitale Brieftasche auf Basis der Blockchain-Technologie vorgestellt. Damit lassen sich digitale Zeugnisse, Zertifikate und Dokumente verwalten.

TrueRec entspringt dem SAP Innovation Center Network und ist eine vertrauenswürdige digitale Brieftasche, in der sich wichtige Dokumente sicher aufbewahren lassen. Die Echtheit von Zeugnissen und Zertifikaten ist nur sehr schwer nachprüfbar. Sie können leicht gefälscht werden, verloren gehen oder gestohlen werden. Eine Wiederbeschaffung oder erneute Beglaubigung ist oft mühsam und teuer. »In einer Welt, in der Identitätsdiebstahl eine reale Bedrohung ist, kommt TrueRec, eine der ersten Blockchain-Anwendungen der SAP, wie gerufen. Als alleinige Eigentümer ihrer Informationen können die Nutzer von TrueRec problemlos die Legitimität ihrer Zeugnisse beweisen, diese an einem zentralen Ort sammeln und sicher mit Dritten teilen«, so ein Sprecher von SAP.

So funktioniert TrueRec

Jedes Mal, wenn ein neuer Nachweis oder ein neues Dokument über TrueRec ausgestellt wird, erhält der Nutzer das Dokument als TRU-Datei und der digitale Fingerabdruck – Hash – der Daten wird in der Blockchain notiert. Dadurch wird die Privatsphäre des Einzelnen geschützt, denn die Dokumente selbst werden nicht in der Blockchain gespeichert. Und mit der Blockchain als zentraler Datenquelle kann jeder Teilnehmer sofort die Gültigkeit der Dokumente prüfen, wenn er diese vom Benutzer erhält. Darüber hinaus wird das Zeugnis oder Zertifikat nicht in TrueRec gespeichert. Der Nutzer kann es speichern, wo er möchte, zum Beispiel auf seinem Smartphone. Die TRU-Datei kann er sich in der TrueRec-App ansehen und sie von dort mit Institutionen oder Personen teilen – jederzeit und überall. Diese Personen können die Echtheit der Nachweise überprüfen, indem sie die Dokumente mit dem Hash-Wert auf der Blockchain vergleichen. So kann beispielsweise auch ein Arbeitgeber oder Behörden die Echtheit von Abschluss- und Arbeitszeugnissen verifzieren. TrueRec wird unterstützt durch Ethereum, eine Open-Source-Plattform, die auf einer eigenen öffentlichen Blockchain basiert. Ethereum bietet die Möglichkeit, programmierbare und intelligente Verträge zu schließen, die im Blockchain-Jargon als Smart Contracts bezeichnet werden.

Kursteilnehmer von openSAP
erhalten Zugangzu TrueRec

SAP hat zur Einführung TrueRec allen Teilnehmern des openSAP-Kurses „Touch IoT with SAP Leonardo“ zur Verfügung gestellt. openSAP ist eine Online-Lernplattform, auf der Massive Open Online Courses (MOOCs) angeboten werden. Die über 4500 Lernenden, die aktuell für den Kurs „Touch IoT“ eingeschrieben sind, werden ihre Zertifizierung über TrueRec erhalten und können ihre Zertifikate über die Anwendung verwalten.

Auch kündigte SAP weitere Pläne an, das Digital-Ledger-System mit SAP-Cloud-Platform-Blockchain-Services fest in seine Lösungen für das Internet der Dinge und die digitale Logistikkette zu integrieren. Das SAP Leonardo Blockchain Co-Innovation Program ermöglicht es SAP-Kunden und -Partnern, Anwendungen kennenzulernen, mit denen verschiedene Ereignisse in einer Blockchain erfasst werden können – von der Konzeption und Entwicklung von Produkten bis zur Fertigung und Logistik für die Produktverfolgung. Das Programm befasst sich auch mit der Serialisierung von Teilen und Auftragsprüfung für das Bestandsmanagement und die Produktherkunft und -echtheit. SAP prüft auch Szenarien für die digitale Logistikkette, bei denen unterschiedliche Lieferanten Angebote direkt in einer Blockchain hinterlegen, um die Effizienz in ihren Geschäftsnetzwerken zu verbessern. »In der digitalen Wirtschaft ist ein iterativer, temporeicher Ansatz in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern zwingend erforderlich«, sagt Dr. Jürgen Mueller, Chief Innovation Officer, SAP. »Mit dem Blockchain-Service als Teil des SAP-Leonardo-Digital-Innovationssystems ermöglichen wir eine offene Zusammenarbeit rund um verteilte Geschäftsprozesse in Peer-to-Peer-Netzwerken.«