Renesas Electronics Wieder ein neuer President und CEO

Tetsuya Tsurumaru, bisher Representative Director, President und CEO von Renesas Electronics, wird im Juni durch Bunsei Kure ersetzt. Kure ist Neuling bei Renesas. Er wird ab dem 16. April zunächst als Executive Adviser des CEOs tätig, um dann im Juni seine neue Position zu übernehmen.

Tetsuya Tsurumaru war erst Ende Dezember 2015 zum CEO von Renesas geworden, davor war er Representative Director, President und COO. Für den erneuten Wechsel in der Führungsspitze gibt Renesas folgende Begründung ab: das Unternehmen hätte zunächst dank umfassender Umstrukturierungen wieder eine stabile finanzielle Basis erreicht. Mittlerweile konzentriere sich das Unternehmen wieder auf Wachstum und um dieses Wachstum zu beschleunigen, sei eine neue Führung mit umfangreichem Wissen und Erfahrung im globalen Umfeld notwendig.

Der 1956 geborene Bunsei Kure war zuletzt Representative Director und Executive Vice President bei Nidec tätig. Er hat das Unternehmen im September 2015 verlassen, laut dpa damals aus persönlichen Gründen.