Qorvo Übernahme von GreenPeak Technologies

Der HF-Spezialist Qorvo hat eine Vereinbarung unterzeichnet, womit er das niederländische Privatunternehmen GreenPeak Technologies, Spezialist für stromsparende HF-Kommunikationstechnik für kurze Distanzen, übernimmt.

James Klein, President der Infrastructure and Defense Products (IDP) Group von Qorvo, kommentiert die Übernahme von GreenPeak Technologies folgendermaßen: "Mit der Übernahme von GreenPeak Technologies ergänzen wir unsere führendes High-Power-HF-Portfolio mit innovativen Ultra-Low-Power WPAN-SoCs, ZigBee- und Bluetooth-Komponenten." Klein verspricht sich von der Übernahme eine stärkere Präsenz im IoT-Markt. Das damit verbundene Marktvolumen -die mit 802.15.4, ZigBee und BLE adressierbaren Smart-Home-Networking und IoT-Segmente - beziffert Gartner mit 2,3 Mrd. Dollar im Jahr 2020. Dazu kommen 2020 noch 4,9 Mrd. Dollar über Marktsegmente wie Retail, Agrarwirtschaft, Automotive etc.

Erst im letzten Jahr konnte GreenPeak die Auslieferung des 100-Millionsten ZigBee-Chips für den Smart-Home-Markt feiern. GreenPeak wird in die IDP-Group von Qorvo integriert. Die Übernahme soll noch in diesem Quartal abgeschlossen werden. Über finanzielle Einzelheiten wurde nichts bekanntgegeben.