Leitfaden für die Powermanagement-Entwicklung Power 2 You

Mit dem neuen E-Book »Power 2 You« wendet sich Lattice Semiconductor an Leiterplattenentwickler; es enthält Hinweise zur Implementierung von Versorgungsspannungslösungen, mit denen sich die Kosten senken, die Zuverlässigkeit erhöhen und die Betriebsrisiken reduzieren lassen.

Die Publikation beschreibt die Herausforderungen für den Entwickler bei der Implementierung sämtlicher Powermanagement-Funktionen und präsentiert nicht nur zahlreiche Lösungen für alle angesprochenen Probleme, sondern berücksichtigt auch zukünftige Funktionserweiterungen der Leiterplatten.

Die Leiterplatten enthalten nicht nur ein primäres, sondern auch ein sekundäres Powermanagement. Das primäre Powermanagement befasst sich mit den Spannungsversorgungsanschlüssen der Leiterplatte und beschreibt Themen wie »Hot-Swapping«, »Redundanzkonzepte für die Stromversorgung« sowie die »Weiterleitung von Versorgungsspannungen an externe Systeme«. Das sekundäre Powermanagement betrifft die Funktionen aller auf der Leiterplatte bestückten Stromversorgungsschaltungen einschließlich Sequenzierung, Monitoring, die Erzeugung von Reset-Signalen, das Trimmen und die Überwachung von Grenzwerten.

Da die Anzahl der Versorgungsspannungen auf der Leiterplatte und der Gesamt-Stromverbrauch dramatisch zugenommen, gleichzeitig bei manchen ICs engere Vorgaben bezüglich der Spannungstoleranzen gelten und bestimmte Einschalt-Sequenzen notwendig sind, wird die Auslegung des gesamten Powermanagements immer komplexer. Dementsprechend ist eine hochflexible Lösung hilfreich.

Die in Power 2 You vorgestellten Lösungen nutzen als Beispiels-Hardware die programmierbaren "Power Manager II" Powermanagement-ICs von Lattice Semiconductor. Dank ihrer Programmierbarkeit lassen sich sämtliche Powermanagement-Funktionen über unterschiedliche Algorithmen im Power Manager II Baustein implementieren. Damit das Verhalten dieser Algorithmen die an sie gestellten Erwartungen auch unter verschiedenen Fehlerbedingungen erfüllt, kann man diese Algorithmen simulieren.

Das Buch im PDF-Format steht zum Download unter folgender Adresse bereit: http://www.latticesemi.com/documents/Power%202%20You.pdf