Movidius Nächste Finanzierungsrund bestanden

Movidius hat seine Series-B-Finanzierungsrunde abgeschlossen. Beteiligt daran waren die bereits existierenden Anteilseigner wie Celtic House Venture Partners, Capital E, Emertec Gestion, AIB Seed Capital Fund und angel investors.

Mit dieser Finanzierungsrunde wurden dem Unternehmen abermals 7,5 Mio. Dollar in die Kassen gespült. Movidius will das Geld dazu nutzen, um seine Myriad-Plattform im Handy-Markt zu verbreiten. Sean Mitchell, CEO von Movidius, kommentiert: »Die Finanzierung stellt ein enorme Bestätigung unserer Technologie und ihrer Bedeutung im Markt dar. Dieses Geld wird es uns ermöglichen, die Serienfertigung unsere ersten Produkte voranzutreiben und von der explodierenden Nachfrage seitens der Hersteller von Mobilgeräten zu profitieren.«