Enprion: Schnelles Design, geringer Platzverbrauch Komplette DC/DC-Power-Systeme

Ja wo sind sie denn? Die PowerSoCs von Enprion zeichnen sich durch ihren geringen Platzverbrauch auf der Leiterplatte aus.
Ja wo sind sie denn? Die PowerSoCs von Enprion zeichnen sich durch ihren geringen Platzverbrauch auf der Leiterplatte aus.

Einfaches Design, kleine Bauform und reduzierte Komplexität: Dadurch zeichnen sich Power-Mangement-Systeme von Enpirion aus. In den Gehäusen der Chips hat Enprion nicht nur die ICs sondern auch die übrigen erforderlichen Bauelemente einschließlich der Spulen integriert.

Diese Power-Systems-on-Chip (PowerSoCs) eignen sich beispielsweise für den Einsatz in Speichersystemen, wo es darauf ankommt, dass möglichst wenig Platz auf der Leiterplatte verbraucht wird – und darauf, dass die DC/DC-Wandlung einen hohen Wirkungsgrad erreicht. Außerdem sind die DC/DC-Systeme voll charakterisiert, validiert und qualifiziert.

Zu den Firmen, die ihre innovativen Embedded,- Industrial-, Enterprise-, Telekom- und Speicherlösungen auf dem Stand von Enpirion ausstellen, zählen Adlink Technology (COM Expres Modul mit Intel Atom Processor), Avantech (RTM-5000 SAS Board und 40G Modul für Netzwerk/Telekom-Applikationen), ARRI (Alexa Digital Cinema Camera), Concurrent Technologies (TP A40/30x low-power Intel Atom Prozessor Single Board Computer in 3U), Hectronic (CTP A40/30x low-power Intel Atom Prozessor Single Board Computer in 3U-Form), Hilscher (NIC 50-RE Real Time Ethernet Gateways), iAD (Multi Utility Communication Modul für Smart Metering und Remote Terminal Unit für die industrielle Überwachung), Intel (Einsteckbarer Single Board Computer Module und ein mini-ITX Entwicklungsboard mit 1-N450 Atom-CPU), Kontron (VX 6060 Single Board Computer VPX Dual Intel Cor i7 Computing Node), Lancom Systems (Dualer Radio Access Point mit High-Speed 802.11n WLAN), OCZ Technology Group (Z-Drive R4 Enterprise PCI Express SSD mit 3.2 Terabytes, 500K IOPS), Stiled (Star PCB mit integriertem LED-Treiber für den kommerziellen und industriellen Einsatz) und Swissbit ( F-200 CFast SSD Modul).