Renesas Electronics Kleinste 32-bit-MCUs für platzbeschränkte Anwendungen

Renesas Electronics hat vier neue 32-bit-RX651-Mikrocontroller (MCUs) in kleinen 64-Pin-BGA- und LQFP-Gehäusen auf den Markt gebracht.

Die neue Produktlinie erweitert die RX651 MCU Group von Renesas um ein 64-Pin-BGA-Gehäuse (4,5 mm × 4,5 mm), das den Platzbedarf um 59 Prozent im Vergleich zum 100-Pin-LGA reduziert, sowie um ein 64-Pin-LQFP (10 mm × 10 mm), das eine Flächenersparnis um 49 Prozent gegenüber dem 100-Pin-LQFP bietet. Die MCUs sind für höhere Sicherheitsanforderungen für Endgeräte ausgelegt, die kompakte Sensor- und Kommunikationsmodule in Industrieanwendungen, Netzwerksteuerungen, Gebäudeautomation und Smart-Metering-Systemen nutzen, die am IoT-Edge arbeiten.

Die RX651-MCUs integrieren Konnektivität, Trusted Secure IP (TSIP) und Trusted Flash-Area-Protection, die Firmware-Updates (Dual-Bank-Flash-Speicher) im Feld durch eine sichere Netzwerkkommunikation ermöglichen. Die Zunahme von Endpunkt-Anwendungen hat den Bedarf an sicheren OTA-Firmware-Updates (Over-the-Air) erhöht. Die neuen RX651-Komponenten unterstützen diese Anforderung an eine Neuprogrammierung mit integriertem TSIP, verbessertem Flash-Schutz und anderen technologischen Weiterentwicklungen, die eine sicherere und stabilere Lösung im Vergleich zu anderen verfügbaren Lösungen auf dem Markt bieten.

Die RX651-MCUs basieren auf dem RXv2-Core und einem 40-nm-Prozess. Sie erreichen bei 120 MHz eine Rechenleistung von 520 CoreMark und einen EEMBC-Benchmark-Wert von 35 CoreMark/mA. Die Controller verfügen über Verschlüsselungs-Hardwarebeschleuniger für AES, 3DES, RSA, SHA und TRNG sowie Code-Flash-Bereichsschutz, um eine Neuprogrammierung des Bootcodes zu vermeiden. Die Dual-Bank-Flash-Funktion unterstützt sowohl BGO (Background-Operation) als auch SWAP, was es den Herstellern erleichtert, Firmware-Updates im Feld sicher und zuverlässig durchzuführen. Kostengünstige Renesas Target Boards und Renesas Starter Kits, kombiniert mit der integrierten Entwicklungsumgebung e2 studio, sind ebenfalls erhältlich, um die Leistung zu bestätigen und die Systementwicklung zu beschleunigen.