Verkauf Adesto erwirbt Atmels Serial-Flash-Sparte

Mikrocontroller-Spezialist Atmel trennt sich von seiner Flash-Speicher-Sparte. Käufer ist das Privatunternehmen Adesto Technologies. Betroffen von der Akquisition sind die Speichertypen AT45XXX (Data Flash) und AT25XXX (BIOS Flash).

Auch die für diese Produktlinien zuständigen Mitarbeiter werden künftig für Adesto arbeiten. Um den Einstieg für den Käufer glatt über die Bühne gehen zu lassen, wird Atmel gemäß den Verkaufsvereinbarung Adesto in der Übergangszeit bis einschließlich Dezember 2012 mit Logistik und diversen weiteren Services unterstützen. So werden etwa die RMAs von Atmel selbst bearbeitet.

Das EEPROM-Geschäft hingegen bleibt bei Atmel, hier sind weitere Investitionen geplant. Neben den EEPROM-Bausteinen wird Atmel auch seine beiden Speicher-Linien mit Crypto-Funktionalität sowie digitalen Temperatur-Sensoren behalten und weiterhin in deren Forschung&Entwicklung investieren.