Kontron Tegra 3 für ULP-COM

»ULP-COM-sAT30« von Kontron
»ULP-COM-sAT30« von Kontron

Das flach bauende Modul »ULP-COM-sAT30« von Kontron hat die Abmessungen von 82 x 50 mm und nutzt einen 1,2-GHz-Nvidia-Tegra-3-Quad-Core-ARM-Prozessor.

Der 314-Pin-MXM-3.0-Steckverbinder erlaubt besonders flach bauende Designs mit einem Board-zu-Board-Abstand von lediglich 1,5 mm und einer Gesamthöhe von 5,7 mm.

Zu den Leistungsmerkmalen zählen HD-Videode- und -enkodierung sowie eine Nvidia-GeForce-GPU mit zwei Display-Controllern und 2D/3D-Beschleunigung. Die Display-Anbindung erfolgt flexibel über 18/24-Bit-Parallel LCD, 18/14-Bit-Single-Channel-LVDS (18 Bit kompatibel) sowie 24-Bit-Dual-Channel-LVDS (über Carrier Board Transmitter) und HDMI.

Zusätzlich bietet das ARM-Modul Kamera-Support über seine zwei Dual-Lane-CSI-2-Kamera-Ports.

SPS IPC Drives 2012, Halle 7, Stand 306