Firmenübernahme MEN Mikro Elektronik bekommt australische Schwester

Die OEM Technology Solutions mit Sitz in Sydney, Australien, ist seit Anfang April Teil der Duagon-MEN-Group. Der Zusammenschluss der Unternehmen soll die Positionierung der Gruppe als Anbieter von Kommunikations-, Steuerungs- und Computing-Lösungen für Schienenfahrzeuge weiter ausbauen.

Die Duagon-MEN-Group hat 100% der Anteile der OEM Technology Solutions übernommen. »Die Produkte und Dienstleistungen von OEM Technology Solutions ermöglichen es uns, dem Bahnmarkt ein breiteres und tieferes Produktspektrum anzubieten«, erklärt Dr. Markus Dilger, CEO der Duagon-MEN-Group, die Kaufmotivation.

Sowohl James McLeod als auch Richard Gobee, die Gründer von OEM Technology Solutions, haben sich zu langfristigen Vereinbarungen verpflichtet, um die Organisation in Sydney weiter zu leiten und zur gesamten Produktentwicklungsstrategie der Gruppe beizutragen.Der Hauptsitz von OEM Technology Solutions wird auch als Vertriebs- und Supportzentrum für die Produkte der Duagon-MEN-Group in Australien und im asiatisch-pazifischen Raum fungieren. Ebenso wird die globale Organisation der Gruppe mit Büros und technischem Support in der Schweiz, Deutschland, China, Frankreich und den USA alle Produkte und Dienstleistungen von OEM Technology Solutions unterstützen.